Ich bin dabei beim #PRYMContest

Prymcotest-bei-milo2

Ich habe mich im Mai dieses Jahres beim einem den größten und bekanntesten Kurzwaren-Herrsteller Prym zu einem Contest angemeldet. Es geht um kreativen Ideen rum um Espadrilles-Sohlen: der Handmade-Trend für dieses Sommer!…Prym hat drei weitere starke Kooperations-Partner ins Boot geholt: Swafing  (Großhändler für Stoffe), Handmade Kultur (Handarbeit Magazin) und Farbenmix (Schnittmusterhersteller und Webbänder-Lieferant) – gemeinsam haben sie einen gant tollen Paket an Material zusammengestellt und 50 Kreativ-Köpfe zum #prymcontest „Espadrilles“ ausgewählt.

Ich bin unter 50 Leuten, die mitmachen dürfen! Und darf bis zum 24. Juni 2015 meine Kreationen aus dem geliefertem Paket in Social Media presäntieren! Yohooooo!

Button-Milo-Prym

Hier in Blog berichte ich über meine Schritte zu dem Kontest. Ich habe gestern mein Material-Paket, der bei mir wegen seine Vielschichtigkeit und breitem Angebot für Schnappatmung gesorgt hat, bereits erhalten! Jubel, jubel!!!!

Und hier ist mein kostbarer Schatz:

paket-Prym-Milo… am putzigsten fand ich den tollen Fingerhut von Prym ist er nicht goldig?!!

Tage zuvor fing ich schon mal mit entwürfen zu dem #prymcontest an und entwarf vorab mir eine Vorlage für Espadrilles-Entwürfe, damit skizzieren von Ideen schneller voran geht:

vorlage

Ich stelle Euch diese Vorlage zum zeichen gerne auch zur Verfügung (mit rechte Maustaste auf das Bild klicken und Menü „Grafik speichern unter“ wählen):

skizze-bea

… Das gespeicherte Bild ausdrucken, Stifte schnappen und los legen!

Ich versuche so oft wie möglich über meine Arbeit mit #Espadrilles zu berichten und Fortschritte (oder auch Niederlagen) hier zu dokumentieren!

Die gesamte Teilnehmer-Liste von den Wettbewerb findest Du hier: Teilnehmer #Prymcontest

Viel Spaß bei lesen, mitmachen und kommentieren!

1 Kommentar

  1. Gratuliere und viel Spaß beim Verarbeiten des tollen Paketes!
    Vielen Dank für deine Vorlage! Ich bin zwar nicht beim Contest dabei, habe leider versäumt mich zu bewerben, aber ich mache mir dennoch welche!
    Bin schon neugierig auf deine!
    GlG Karin

Schreibe einen Kommentar