Archiv der Kategorie: Allgemein

Mein Entwurf für Papier-Kleid (deutsche POP) hat ins Voting geschafft!!!

Diese Galerie enthält 16 Fotos.

Seit Oktober studiere ich bei Deutschen POP Akademie in Bremen… Momentan nur Projekt- und Marketing-Management als Zusatzqualifikation. Das eigentliche Studium „Fashion & Textiles“ fängt erst im April an, und dienen mir als Vorbereitung auf Bachelor of Arts Fashion & Textiles..   Während ich mich in Projekt- und Marketing-Management auf Abschlußprüfung vorbereitete und meine Projektarbeiten fertig stellte, kam diese Nachricht von POP!… Die Studies können sich an einem Fashion Contest „versuchen“ – mit einem Entwurf für ein Kleid aus Zeitungspapier! Es geht eigentlich um einen Buch, der jetzt in Deutschland auf den Markt kommt „Paper Princess“ von Ervin Watt. Anlässlich dieser Ereignis soll ein Papier-Kleid erstellt werden.. Hach!… genau das richtige … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitmangel und andere Katastrophen….

Ich stelle immer wieder fest: je älter ich werde, desto mehr leide ich an „chronischem Zeitmangel“ – Mir fehlt die Zeit, die Dinge zu tun, die ich schon länger geplant habe. Ich komme aber nicht dazu, mich RICHTIG damit zu beschäftigen!!!… 🙁 Oder um es mit einem berühmten Filmzitat zu sagen: „Ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden!“…. 🙂 … da kann ich dann schon wieder schmunzeln!

Veröffentlicht unter Allgemein, Etwas Privates | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Noch 2 x Schlafen!…

ich bin total „aufgedreht“…  Am Mittwoch fliege ich von Bremen nach Paris und von dort an nach Moskau! (es gibt leider keinen direkten Flug ab Bremen!)… Am 23. Oktober darf ich bei Professor an Royal Art College und Modedesigner Julian Roberts einen Masterclass Workshop äber „Substraction Cutting“ machen… Wie soll man es erklären, was genau das ist?… Hmmm… garnicht so leicht! Es ist quasi eine Kombination aus Moulage, Draping und cutting in einem!… Es wird aus einem großen Stück Stoff ein Kleid zugeschnitten und dann an eine Schneiderpuppe zusammen gesteckt…. Alles so ausgelegt, wie man es haben möchte… … und danach anschließend an die Nähmaschine vernäht! Professor Julians ist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, moulage, News & Updates | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#hachezchallenge Vol. III – Happy Birthday Hachez!

Das war eine schöne Challenge, mit kreativem Einsatz: „Braune Blätter“ von HACHEZ feiern dieses Jahr ihren 125 Geburtstag – von mir schon mal ein Hipp-hipp-Hurra-Happy Birthday! Wer mein Blog liest, hat schon mit Sicherheit die beiden Beiträge zu der #hachezchallenge gelesen: Es gab ein tolles Paket mit schönnen Dingen zum Basteln (als mein ansoluter Favorit hat sich rosafarbenes Wachs mit Herz-Stempel herausgestellt)… Die Aufgabe bei dieser Challenge war: „Braune Blätter“ kreativ verpacken/verschencken… Es geht um eine Geschenk-Idee… quasi… denke ich.. so… Und was gibts besseren, als Geschenke an die Menschen zu machen, die einem lieb und teuer sind?… Meine Freundinnen! Deswegen habe ich mich für einen Mädels-Abend entschieden! Die Idee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Etwas Privates | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#hachezchallenge Vol II. – Mädels-Abend… Was gibts schöneres!!!

Die Idee kam beim Spazieren im Park: Wem würde ich am liebsten Schokis schenken?!!! … Meinen Freundinnen… Natürlich!… Mädels-Abend! 5 Gründe, warum das genau die richtige Idee ist! Gesagt – Getan! Schnell eine Einladung am PC „gebastelt“: Es muss natürlich Jede persönlich eingeladen werden!… Hab mir auch ein schönes Menü überlegt: Gang 1: als Vorspeise gab es geschmortes Hähnchenbrust-Filet in Nuss-Mantel auf Birnen-Bett, dazu Herbst-Salat (Vitamine sind ja wichtig! Und Sekt hat leider keine, zumindest nicht so, dass ich es wusste!!!! Oder doch?!!)… Gang 2: Als Hauptgang hatten wir Kartoffel-Küchlein. Überbackener Kartoffelauflauf mit in Weißwein geschmortem Porei, Lammhack mit Schafskäse und Tomate… Das ganze hauchdünn mit Parmesan besteubt… Sieht ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Etwas Privates | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#hachezchallenger Vol. I – Chakren befreien und frei atmen! (Echt jetzt!)

Ich weiß nicht, wie es bei Euch ist – aber ich kann nicht auf „Knopfdruck“… mit Kreativität!… Die Idee muss von sich kommen… ALEINE!!! … und wenn sie dann patu nicht kommen will – als erstes: Kopf frei pusten, Chakren befreien so zu sagen :).. War ja diesen Samstag ein Bomben-Wetter in Bremen, und dazu noch Tag der Deutschen Einheit – als freier Tag…. Also ab in den Park (genau gesagt Bürgerpark) ist ja quais um die Ecke… Zum Nachdenken!… Der Resultat:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#hachezchallenge – ich bin dabei!

25 Kreative Bloggerinen sollen bei #hachezchallenge sich was feines überlegen! Ich habe mich sehr gefreut, als ich erfahren habe, dass ich bei der #hachezchallenge zum 125 Jährigen Jubiläum von Schokoblättern von Hachez dabei bin! Aufgabe ist recht simpel (auf ersten Blick zumindest!): die Hachez-Blätter kreativ als Geschenk verpacken!…

Veröffentlicht unter Allgemein, Etwas Privates | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freu mich schon auf meine Reise zu PRYM!

Ich freue mich, dass es bald los geht! Meine Reise zum PRYM Consumer Europe in Aachen! Noch 3 mal schlafen und dann geht es los! Meine Reiseunterlagen habe ich schon länger da, musste nur zur Deutschen Bahn gehen und die Ausdrucken lassen… Heraus gekommen ist eine „Kurzgeschichte“ statt Reisenunterlagen!!!… 🙂 Es geht am Montag recht früh los, gegen 7.45 fährt der Zug schon ab… Gar nicht meine Zeit! Ich bin eine richtige Nachteule !!! Zum Glück muss ich nur ein einziges mal umsteigen und zwar in Köln… Ich bin ein großes Mädchen… Ich krieg das hin!… Denke ich… Ein schönes Programm wurde für uns überlegt: wir dürfen hinter die Kulissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Etwas Privates, News & Updates | Hinterlasse einen Kommentar

Was ist eigentlich mit „Moulage“ gemeint?

Ich bin mit großen Erwartungen nach Moskau gereist und das war mir egal, dass ich an dem Tag mein Geburtstag hatte… Selbstverständlich gab es einen Sekt für Alle, man stösst ja freundlicherweise auf Geburtstagskinder an! Danach wurde fleissig gearbeitet! *Indianerehrenwort!

Veröffentlicht unter Allgemein, moulage | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Nähen ohne Schnittmuster“ … Mein Traum!

Ich habe mich schon sehr lange für diese Nähtechnik interessiert – „moulage“ – modellieren mit dem Stoff direkt auf dem menschlichen Körper!…

Veröffentlicht unter Allgemein, moulage | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare